Katholische Sozialstation Weil am Rhein

FSJ

FSJ

Schulabschluss in der Tasche und noch keinen Studienplatz oder noch keine Idee, was tun? Wir bieten eine sinnvolle Alternative:

ein Freiwilliges Soziales Jahr für die Dauer von 6–18 Monaten.

Die Tätigkeit ist interessant und abwechslungsreich. Eine positive Einstellung zu alten Menschen, Kontaktfreude und Führerschein sind Voraussetzung. Sie erhalten ein monatliches Taschengeld von i.d.R. 365 Euro und sind in der Zeit sozialversichert. Außerdem erhalten Sie eine professionelle Anleitung und pädagogische Begleitung bei der Arbeit sowie begleitende Seminare durch den Diözesan-Caritasverband.

Bewerben Sie sich direkt online, über http://www.freiwilligendienste-caritas.de/stellensuchebewerbung oder telefonisch bei uns in der Einrichtung:

Ansprechpartnerin
Frau Gabriele Schmidt
Tel. 07621 / 98119
gabriele.schmidt@ksst-weil.de